Fachverlag x-technik
search


x-technik ADDITIVE FERTIGUNG 3/September 2020

https://webserver.x-technik.com/upload/images/127789.jpg

trotz der aktuellen Einschränkungen durch Covid-19 geht unsere Berichterstattung unverändert weiter.

Im aktuellen Newsletter berichten wir wie gewohnt über neue Produkte, Lösungen, Materialien und Software sowie interessante Ansichten zum Thema Additive Fertigung.

Hinweise zu Terminänderungen von Veranstaltungen und Messen finden Sie auf dem Veranstaltungskalender unter www.additive-fertigung.at

x-technik als App und E-Paper

Die neue Ausgabe 3/September 2020 des Fachmagazins ADDITIVE FERTIGUNG steht in der x-technik App zum Download bereit.

Sowohl in der App als auch im E-Paper können Sie beispielsweise über integrierte Videos und Links zu Produkten, Herstellern sowie Anwendern weiterführende Informationen sammeln.

ADDKON 2021 – Vortrags-Paper jetzt einreichen!

Am 24. und 25. Juni 2021 wird die ADDKON 2021 in Linz stattfinden. Details zur Vortragsbewerbung finden Sie hier.


  • thumbnail

    content type : x-technik

    5 Jahre Fachmagazin Additive Fertigung

    Begonnen hat alles mit der Überlegung, das Thema 3D-Druck/Additive Fertigung in den Magazinen des Fachverlags x-technik mitzuberücksichtigen. Nach eingehenden Recherchen und der grundlegenden Entscheidung, ein eigenes...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Genera Printer

    Mit dem G2/F2 Komplettsystem von Genera zur additiven Serienfertigung

    Stereolithografie und DLP-basierte 3D-Drucksysteme haben den Ruf, schmutzig und geruchsintensiv zu sein. Dass das nicht so sein muss, beweist die Genera Printer GmbH aus Wien mit ihrem G2/F2-Maschinensystem. Solider...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Weirather

    Absaugung in der WLS 3232 verbessert Bauteilqualität

    Bekannte Probleme innovativ lösen. Eines der Probleme im SLS-Verfahren ist die Verschmutzung des Laser-Schutzglases, das die Laseroptik vom Bauraum trennt. Dass es auch hierfür eine clevere Lösung gibt, beweist die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Peter Lehmann

    Nullpunktspannsystem AM-LOCK von pL Lehmann

    pL Lehmann stellt mit AM-Lock ein Nullpunktspannsystem für die Additive Fertigung vor. Das Besondere daran: Es ist durchgängig für die gesamte Prozesskette einsetzbar – von der Vorbereitung über den eigentlichen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : toolcraft

    toolcraft erweitert Fertigung mit grünem Laser und LMD-Anlage

    Die MBFZ toolcraft GmbH gilt als Vorzeigebetrieb der Additiven Fertigung. Auch in Corona-Zeiten zeigen Christoph Hauck und sein Team, dass Investitionen in neueste Technologien sinnvoll sind und einen Vorsprung im Markt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : 1zu1 Prototypen

    Rasanter Relaunch der Gardena Grasschere durch 1zu1

    Die akkubetriebene Gras- und Strauchschere von Gardena ist ein Klassiker. Das Modell Accu 6 von 1974 befindet sich sogar im Museum of Modern Art in New York. 1zu1 durfte für den Relaunch dieser Design-Ikone in 3D-Druck...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : voxeljet

    voxeljet DL-Zentrum druckt 500 Kabelklemmen in nur einer Jobbox

    Der britische LED-Lösungsanbieter Spanlite hat sich auf maßgeschneiderte LED-Beleuchtung spezialisiert. Um das Kabelmanagement seiner LED-Panels zu optimieren und Beschädigungen der Kabel zu reduzieren, benötigte...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : CADFEM

    Mit Ansys Additiv Science zu zuverlässiger Materilaqualifizierung

    Der 3D-Metall-Druck macht ständig Fortschritte. Dieser Erfolg beruht vor allem auf neuen Materialien und einem immer besseren Verständnis von Materialeigenschaften und Maschinenparametern. Da die physikalischen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : FIT

    FIT nutzt innovative Verfahren zur Ergänzung ihres Fertigungsspektrums

    Die Corona-Krise hat uns vor Augen geführt, wie wichtig es ist, im Bedarfs- und Notfall reaktionsfähig zu sein. Nur mit einer hohen Innovationsbereitschaft kann sich die Industrie schnell an neue Rahmenbedingungen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ViscoTec

    Der ViscoTec-Druckkopf für die Raumfahrt

    Ein studentisches Team der Hochschule München hat sich erfolgreich für die Fly Your Thesis2020!-Kampagne der Europäischen Raumfahrtagentur ESA beworben. Anfang November 2020 werden in Bordeaux im Rahmen dessen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : RENA

    HIRTISATION® goes RENA

    RENA Technologies übernahm mit Wirkung zum 27. Juli 2020 das bisherige Unternehmen Hirtenberger Engineered Surfaces (HES) und begründet damit das neue Marktsegment RENA Additive Manufacturing (AM).   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : Fraunhofer IGCV

    Fraunhofer IGCV fertigt Multimaterialbauteile in Laser-Strahlschmelzqualität

    Am Standort Augsburg forscht das Fraunhofer-Institut für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik (IGCV) zwischenzeitlich seit über zehn Jahren an der simultanen Verarbeitung von zwei Metalllegierungen in einem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Max-Planck-Institut für Eisenforschung

    MPIE entwickelt Damaszenerstahl aus dem 3D-Drucker

    Ein Team von Wissenschaftlern des Max-Planck-Instituts für Eisenforschung (MPIE) und des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik (ILT) hat ein Verfahren entwickelt, das es ermöglicht, lokal das Gefüge während des...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : TU Graz Institut für Fertigungstechnik

    Das Powder Layer Fusion (PLF)-Verfahren der TU Graz

    In der Additiven Fertigung gibt es eine Vielzahl an Verfahren, die sich mehr oder weniger gut für den industriellen Einsatz eigenen. Kriterien hinsichtlich Genauigkeit oder Nachbearbeitungsaufwand, aber auch Themen wie...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Fraunhofer IAPT

    Nacharbeit als Schlüssel zur erfolgreichen additiven Produktion

    Complexity for free – Dieses Versprechen der additiven Produktion stellt für die Nacharbeit von AM-Bauteilen eine der größten Herausforderungen dar. Dies gilt erst recht, da die Oberflächenbearbeitung, ebenso wie...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rosswag

    Rosswag qualifiziert Nickelbasis-Superlegierung Waspaloy für die AF

    Die Rosswag GmbH, ein führendes Unternehmen mit einmaliger Prozesskette in den Bereichen der Schmiedetechnologie und Additiven Fertigung, hat sich schon früh auf die effiziente Qualifizierung bestehender und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : Female Rockstars

    Frauen in Führungspositionen

    Der 3D-Druck ist ein innovativer und schnell wachsender Markt, der in den nächsten zehn Jahren exponentiell wachsen wird. Diese Tatsache stellt Unternehmen in der Additiven Fertigung vor große Herausforderungen. Der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Chiron

    Erster 3D-Metalldrucker made by Chiron

    Mit dem AM Cube entwickelt die Chiron Group, Spezialist für die CNC-gesteuerte, vertikale Fräs- und Drehbearbeitung, jetzt erstmals einen 3D-Drucker für die Fertigung größerer und komplexer Bauteile. Er eignet sich...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Techsoft

    Das 3D-Druck Labor von Techsoft zum Mieten

    Mit einem völlig neuen Geschäftsmodell will die Linzer Techsoft GmbH interessierten Unternehmen den Einstieg in die Additive Fertigung erleichtern. Mieten statt kaufen. Aber nicht nur die Maschine, sondern gleich das...   
    mehr lesen >>

Newsletter abonnieren

Special