Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


NAFEMS-Regionalkonferenz

: Nafems


Die 3. deutschsprachige NAFEMS Regionalkonferenz bietet ein einzigartiges, unabhängiges, neutrales, übergreifendes und umfassendes Informationsangebot im Bereich der numerischen Simulationsmethoden.

/xtredimg/2016/Additive%20Fertigung/Ausgabe177/8701/web/Bamberg_Mai_2014_022.jpg
Über 100 Fachpräsentationen zu unterschiedlichsten Themen boten ein breites Spektrum an Informationen rund um die numerische Simulation.

Über 100 Fachpräsentationen zu unterschiedlichsten Themen boten ein breites...

Nach den erfolgreichen deutschsprachigen NAFEMS Konferenzen 2012 und 2014 mit jeweils über 100 Fachpräsentationen zu den Themen FEM, CFD, MKS, SDM lädt die NAFEMS zur dritten regionalen Konferenz vom 25. bis 27. April 2016 nach Bamberg ein. Neben interessanten Keynote-Vorträgen aus Industrie, Forschung und Hochschule werden Beiträge von Anwendern unterschiedlicher Soft- und Hardwareprodukte erwartet. Eine große Hard- und Softwareausstellung begleitet die Konferenz – zuletzt mit über 30 Ausstellern.

Mit dieser Fachkonferenz bietet NAFEMS eine Plattform, auf der neue Techniken und Tools präsentiert werden sollen und für die Teilnehmer die Möglichkeit besteht, auf breiter Basis erfolgreiche Anwendungen und Trends mit Spezialisten aus Forschung und im besonderen Maße aus der Industrie zu diskutieren.

Die Teilnahme ist gleichsam offen für NAFEMS Mitglieder und Nichtmitglieder, wobei NAFEMS Mitglieder im Rahmen ihrer Mitgliedschaft gegen vier „NAFEMS seminar credits“ kostenlos teilnehmen können.

Über 100 Fachpräsentationen zu unterschiedlichsten Themen boten ein breites Spektrum an Informationen rund um die numerische Simulation.
In der begleitenden Hard- und Softwareausstellung fanden die Teilnehmer aktuelle Informationen und Diskussionsmöglichkeiten zu Neuentwicklungen und Lösungsangeboten.
Etwa 230 Teilnehmer besuchten die NAFEMS-Regionalkonferenz 2014, die ebenfalls in Bamberg (D) stattfand.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Aktuelles, Konstruktion, Optimierung

Im Gespräch

kein BildMaterialhersteller mit Zusatznutzen
Materiallieferanten für die Additive Fertigung müssen mehr leisten als die reine Materialbereitstellung. Wie sich Oerlikon AM auf die Anforderungen des Markes einstellt verrät Dr. Christian Häcker im Interview.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren