Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


10. Ranshofener Leichtmetalltage

: AIT


Vom 13. bis 14. Juni 2018 feierten die Ranshofener Leichtmetalltage in Linz ihr 10. Jubiläum. Das LKR Leichtmetallkompetenzzentrum Ranshofen versammelte über 120 WerkstoffwissenschaftlerInnen und Experten aus der Leichtmetallbranche zum zweitägigen Branchentreffen und Fachaustausch.

/xtredimg/2018/Fertigungstechnik/Ausgabe231/16387/web/LMT2018_c-AIT_LKR_Wenter_2.jpg
Mit 3 Keynote-Speakern, insgesamt 19 Vorträgen, 12 Postern und 16 Sponsoren waren die 10. LMT ein voller Erfolg.

Mit 3 Keynote-Speakern, insgesamt 19 Vorträgen, 12 Postern und 16 Sponsoren...

Bei der diesjährigen Jubiläumsveranstaltung drehte sich alles um „Hochleistungsmetalle und Prozesse für den Leichtbau der Zukunft“. Die stets ausgewogene Mischung an Vorträgen aus der universitären, außeruniversitären und industriellen Forschung lieferte einen aktuellen Überblick über die Themen Werkstoffentwicklung und Materialcharakterisierung, Prozessentwicklung sowie Zukunftstechnologien im Leichtbau.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Seminare

Special Messe-Specials

Im Gespräch

/xtredimg/2021/Additive%20Fertigung/Ausgabe338/23044/web/Ariel_IFW-Dresden_IMG_9484_display2.jpgOphir Messtechnik sorgt für strahlende Qualität
In der Zerspanung ist das Messen der Werkzeuge vor und zwischen Bearbeitungsschritten gang und gäbe, um eine gleichmäßige Performanz und Ergebnisqualität zu gewährleisten. Das legt nahe, auch in der Additiven Fertigung entsprechend vorzugehen. Wie wichtig das bei laserbasierten Verfahren ist und wie man dabei vorgehen kann, verrät Christian Dini, Director Global Business Development bei der Ophir Spiricon Europe GmbH. Das Interview führte Georg Schöpf, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren