Fachverlag x-technik
search
 

Materialien





  • thumbnail

    content type : Formetrix

    Kostengünstige 3D-druckbare Hochleistungswerkzeugstähle

    Das Ziel von Formetrix ist die Entwicklung kostengünstiger, eisenhaltiger Metallpulver wie Werkzeugstähle, die in den heutigen PBF oder SLM Metall-3D-Druckern verarbeitbar sind. Dadurch wird die kostengünstige...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rosswag

    Erweiterung der Werkstoffpalette für die Simulation

    Die Ansys Additive Suite bietet Konstrukteuren, Dienstleistern und Wissenschaftlern eine ganzheitliche Lösung zur Simulation des LBM-Prozesses und der zugehörigen Prozesskette. Die Verfügbarkeit und Qualität der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : EVO-tech

    Materialvielfalt im Mittelpunkt

    Von faserverstärkt, über flammhemmend, UV-beständig, abriebfest, chemikalienbeständig, elektrostatisch dissipativ oder lebensmitteltauglich bietet die EVO-tech GmbH für jede Anforderung das passende Filament. Die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rosswag

    Neu designter Werkzeugstahl

    Das aus dem TraCLight-Konsortium resultierende, deutsch-kanadische Forschungsprojekt HiPTSLAM arbeitet an einer ganzheitlichen Prozesskette für funktionsoptimierte Anwendungen bei Stanz-, Umform- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : voestalpine BÖHLER Edelstahl

    Pulverwerkstoff-Zukunft wird Realität

    Additive Manufacturing bietet eine Vielzahl von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Fertigungsmethoden – z. B. Gestaltungsfreiheit, kürzere Durchlaufzeiten oder minimale Werkzeugkosten. Bisher gab es jedoch im Handel...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hosokawa

    Polymerpulverherstellung für die Additive Fertigung

    Die Additive Fertigung von Bauteilen aus Metall oder Polymeren rückt für viele Industriebereiche immer mehr in den Fokus. Ein wichtiges Verfahren für den 3D-Druck von Polymeren stellt das Selective Laser Sintering...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : EVO-tech

    Metall-3D-Druck in Teamarbeit

    Zwei Österreichische Spezialisten im Bereich der Additiven Fertigung – der oberösterreichische 3D-Druckerhersteller EVO-Tech GmbH und der niederösterreichische Materialentwickler RHP-Technology GmbH – haben sich...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rosswag

    Materialqualifizierung im Eiltempo

    In der Additiven Fertigung stehen nur eine begrenzte Anzahl von Materialien für den SLM-Prozess zur Verfügung. Kunden benötigen jedoch häufig auf ihre Anforderungen abgestimmte Werkstoffe. Die Rosswag GmbH...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hosokawa

    Zuverlässige Pulveraufbereitung

    Hosokawa Alpine, Anbieter im Bereich Verfahrenstechnik und Folienextrusion, präsentiert auf der Powtech 2019 mit der Contraplex Weitkammermühle CW II sowie den Turboplex Feinstsichter ATP und TSP Lösungen für den...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BigRep

    MXT®‐Extrusionstechnologie vorgestellt

    Auf der formnext 2018 stellte der FDM-Gerätehersteller aus Berlin unter anderem den BigRep PRO mit neuen Standards in Qualität und Geschwindigkeit vor.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : voxeljet

    voxeljet erweitert sein HSS-Material-Portfolio

    voxeljet gab die Markteinführung der neuen Spezialmaterialien Polypropylen (PP) und Thermoplastisches Polyurethan (TPU) für seine High Speed Sintering Produktlinie von 3D-Drucksystemen bekannt.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Cubicure

    Auszeichnung: Export-Meister Cubicure erreicht Platz 1

    Über gleich zwei Top-Platzierungen darf sich Cubicure beim Jungunternehmer-Wettbewerb 2018 freuen, der vom Wirtschaftsmagazin Gewinn vergeben wird.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ampower

    Neue Potentiale durch Sintertechnologien

    Die meisten Anwender Additiver Fertigung denken für industrielle Funktionsbauteile aus Metall zunächst an das Laserstrahlschmelzen (LB-PBF), das sich als vorherrschende additive Technologie durchgesetzt hat. Dabei...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Fraunhofer

    Technische Sauberkeit bei Multimaterialien

    Bei der Herstellung und Reinigung von mechatronischen Multimaterialbauteilen bestehen hinsichtlich Kosten und Qualität noch zahlreiche Optimierungspotenziale, denn kleinste Verunreinigungen führen oftmals zu einer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BASF New Business

    Von der Chemie zum AM-Teil

    Die aus der BASF New Business GmbH hervorgegangene BASF 3D-Printing Solutions GmbH stellt sich mit einem neuen Leistungsportfolio dar. Sie wollen dem Markt anwendungsspezifische Materiallösungen bieten, die auf die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : WZR

    Keramik und Additive Manufacturing

    Die Additive Fertigung erschließt mit Kunststoffen und Metallen immer mehr Anwendungsgebiete und hat inzwischen einen hohen Bekanntheitsgrad in der Öffentlichkeit erreicht. Demgegenüber scheinen sich die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Cubicure

    Cubicure stellt neues Hochtemperatur-Material für SLA-Anwendungen vor

    Cubicure präsentiert auf der diesjährigen formnext in Frankfurt eine neue Software für die Additive Fertigung und einen revolutionären Werkstoff – und kombiniert mit der Hot Lithography Technologie höchste...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Oerlikon

    Materialhersteller mit Zusatznutzen

    Materiallieferanten für die Additive Fertigung müssen mehr leisten als die reine Materialbereitstellung. Wie sich Oerlikon AM auf die Anforderungen des Markes einstellt verrät Dr. Christian Häcker im Interview.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Additive Elements

    Große Teile zu kleinen Preisen

    Durch die Additive Fertigung scheint mittlerweile nichts mehr unmöglich. Doch auch heute gibt es noch Grenzen, die es zu überwinden gilt. Das Startup Additive Elements aus München hat dies durch die Entwicklung neuer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Oerlikon

    Vom Pulver zum fertigen Teil

    Oerlikon AM bietet ein umfassendes Angebot an integrierten Dienstleistungen für die additive Fertigung entlang der gesamten Wertschöpfungskette – von der Metallpulverherstellung über die Bauteilkonstruktion bis hin...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Fiberthree

    Kompetenz in Carbon

    Carbonbefüllte Kunststoffe sind aus der Industrie nicht mehr wegzudenken. Auch in der Additiven Fertigung treffen solche Werkstoffe auf großes Interesse. Die junge Fiberthree GmbH i.G. setzt dabei auf unterschiedliche...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : RWRH Aachen Production engineering

    FDM-Material unter der Lupe

    Für den Einsatz Additiver Fertigungsverfahren existieren viele spannende Anwendungskonzepte im Automotive-Bereich. Deren breit gefächerter Verwendung stehen jedoch u. a. noch unvollständige Materialkenntnisse im Weg....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Apium

    CFR-PEEK in der Additiven Fertigung

    Erst seit den letzten sieben Jahren ist es möglich, Polyetheretherketon (PEEK) in der Additiven Fertigung zu verarbeiten. Die Verarbeitbarkeit dieses Materials wurde größtenteils von der interdisziplinaren Arbeit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Arburg

    Offenes System verarbeitet Originalmaterial

    Auf den Arburg Technologie-Tagen 2018 fertigten gleich sieben Freeformer additiv Funktionsbauteile aus unterschiedlichen Materialien. Als Neuheit wurden die Verarbeitung von PMMA und SEBS (medizinisch zugelassenes...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Im Gespräch

statement_3093.jpgMaterialhersteller mit Zusatznutzen
Materiallieferanten für die Additive Fertigung müssen mehr leisten als die reine Materialbereitstellung. Wie sich Oerlikon AM auf die Anforderungen des Markes einstellt verrät Dr. Christian Häcker im Interview.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren