Fachverlag x-technik
search
 

Top News





  • thumbnail

    content type : voestalpine Böhler Edelstahl

    Böhler AMPO, die Marke unter den Pulvergiganten

    Als Werkstofflieferant für hochqualitative Industriestähle hat die voestalpine Böhler Edelstahl GmbH & Co KG schon lange einen guten Namen. Seit 2017 entwickeln und produzieren die Werkstoffspezialisten im...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : x-technik

    ADDKON 2021 – Praktischer Einsatz im Fokus

    Die ADDKON 2019 war geprägt von Grundlageninformation. Die Vortragenden haben einen Überblick über die Prozesskette und die verschiedenen Fertigungsverfahren gegeben. In der kommenden ADDKON 2021, die am 24. und 25....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Süddeutscher Verlag

    3D-Druck in der Automobilindustrie

    Wie viel 3D-Druck gibt es in der Fertigung bei Audi Sport? Wie gestaltet sich Additive Manufacturing in der Großserie bei BMW? Wie kann die Batteriekühlung von E-Fahrzeugen durch den 3D-Druck optimiert werden?   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : FIT

    Neuer Geschäftsführer der FIT Production GmbH

    Am 1. März 2020 hat Oliver Cynamon bei der oberpfälzischen FIT AG die Geschäftsführung des Tochterunternehmens FIT Production GmbH übernommen. Er löst hier Alexander Bonke ab, der sich nun als CTO auf die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : FIT

    FiT – eine praktische Lösung für die aktuelle Maskenkrise

    Der Fertigungsspezialist FIT Additive Manufacturing Group reagiert auf die Corona Pandemie mit der Entwicklung eines speziellen Filterträgers (FiT) für die breite Bevölkerung, der mit nahezu jedem Filtermaterial zu...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : CADS

    AM-Studio von CADS Additive macht professionelle Datenaufbereitung kinderleicht

    Eine Datenaufbereitungssoftware, die keine Wünsche offen lässt. Mit diesem Ziel vor Augen hat die CADS Additive GmbH aus dem oberösterreichischen Perg die AM-Studio Suite geschaffen. Eine intuitiv zu bedienende...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : AS freeform

    We print & You finish

    Das Leistungsspektrum von Dienstleistern in der Additiven Fertigung reicht oft vom Design bis zum fertig nachbearbeiteten Teil. Doch nicht jeder Kunde wünscht sich das. Die Kärntner AS freeform GmbH bietet dafür ein...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : VDMA

    umati wird zur Weltsprache der Produktion

    Künftig werden VDMA und VDW die Nutzung und Verbreitung von OPC UA Standards für den gesamten Maschinenbau unter der Marke umati gemeinsam voranbringen.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Solukon

    Automatisierte Entpulverung im Großformat

    Solukons Reinigungssysteme entfernen zuverlässig Pulverrückstände aus komplexen Metallbauteilen durch automatisiertes Schwenken und gezielte Schwingungsanregung. Mit der SFM-AT-1000-S stellt Solukon ein neues Format...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : 3D-Labs

    3D-Tage im Schwarzwald

    Die Firma 3D LABS lädt vom 24. bis 25. Juni 2020 zu den 3D-Tagen 2020 im Technologiezentrum in St. Georgen ein. Renommierte Referenten aus Industrie, Forschung und Wissenschaft stellen die neusten Trends,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Spectroplast

    Industrielle Silikonteile High-End von Spectroplast

    Man ist es mittlerweile gewohnt, in der Additiven Fertigung alle möglichen Teile in den unterschiedlichsten Werkstoffen herstellen zu können. Eine Ausnahme bilden da die Silikonwerkstoffe. Das Schweizer Start-up...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : 1zu1 Prototypen

    1zu1 mit zwei Best-Practice-Beispielen am Weg zur additiven Serienfertigung

    Das AM-Forum in Berlin brachte bereits zum vierten Mal Manager und Experten aus allen Bereichen des Additive Manufacturing zusammen. Gerade noch vor Ausbruch des Coronavirus in Deutschland tauschten sich die Teilnehmer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ecoplus

    „AM 4 Industry“: Kosten-Nutzen-Werkzeug zur Identifizierung möglicher Geschäftsfälle

    Im Zuge des vom ecoplus Kunststoff- und Mechatronik-Cluster in Niederösterreich geleiteten CORNET Projekt „AM 4 Industry“, stellen Forscher der RWTH Aachen ein praktisches Kosten-Nutzen Werkzeug zur Verfügung, das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hage3D

    Eine Maschine für Filament-, Granulat-, 3- & 5-Achs-Druck

    Mit dem HAGE3D 175 Convertible hat Hage3D ein weiteres Ausrufezeichen im industriellen, großformatigen 3D-Druck gesetzt. Der 2,5 x 2,5 x 2,5 Meter große Industrie 3D-Drucker vereint mehrere additive...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : CADFEM

    Allein oder dicht gepackt: Simulation hilft, Verzug zu vermeiden

    Der 3D-Druck mit Metall ist nicht trivial. Hersteller, Anwender und Forschungseinrichtungen arbeiten daran, die Vorgänge während des Laserschmelzens zu verstehen, zu simulieren und im Prozess zu berücksichtigen. Eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hosokawa

    Intelligentes Anlagenkonzept für die effiziente Sichtung von Metallpulver

    Der metallische 3D-Druck ist in der industriellen Produktion angekommen. Als effiziente und kostengünstige Alternative zu traditionellen Fertigungsmethoden haben sich vor allem Schichtbauverfahren wie das Selective...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Fraunhofer

    Zertifizierung und Hybride Serienfertigung

    Das 24. Augsburger Seminar findet nach derzeitigem Stand wie geplant am 9. Juli 2020 statt und organisiert zu dem Leitthema Zertifizierung und Hybride Serienfertigung zwei parallele Sessions mit hochkarätigen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hirtenberger

    Chemisches Ätzen oder Elektrochemischer Abtrag?

    Mit zunehmender Anzahl an 3D-gedruckten Metallbauteilen nimmt der Zeit- und Kostendruck, der auf den Produzenten AM-gefertigter Bauteile lastet, rasch zu. Oftmals wird über angepasstes Design und geeignete...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : FIT

    FIT AG bietet Ersatzteilmanagement in Zeiten der Krise

    Die Corona-Pandemie hat sehr schnell die Schwächen in den globalen Lieferketten aufgedeckt. Gerade bei hochentwickelten Industrieerzeugnissen ist die Wertschöpfungskette außerordentlich komplex – und brüchig. Wo...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : PICCO

    Pellet statt Filament mit dem 3D-Drucker Voladora NX von Tumaker

    Viele Anbieter von 3D-Drucklösungen setzten auf die FDM-Technologie. Die Industrie wünscht sich jedoch Systeme, die gängige Kunststoffgranulate verarbeiten können. Extruderlösungen für solche Standardwerkstoffe...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : succus

    Das siebte Jahresforum des 3D-printing Forums

    Erkennen Sie optimale Anwendungsbereiche von additiv gefertigten Teilen für Ihre Prozesse und treffen Sie auf industrielle Anwender, innovative Projektleiter sowie AM-Interessierte und tauschen Sie sich ungezwungen mit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : AM Austria

    AM Austria bietet im Zuge der Corona-Krise Hilfe zur Beschaffung dringend benötigter Teile mittels 3D-Druck an

    Die österreichische Technologieplattform Additive Manufacturing Austria (AM Austria) hat eine Kontaktstelle eingerichtet, die sich um die Koordination zwischen Versorgungsengpässe und vorhandenen 3D-Druck Ressourcen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Messe Erfurt

    Rapid.Tech 3D 2020: verschoben auf 4. – 6. Mai 2021

    Die Rapid.Tech 3D – die älteste deutsche Kongressmesse für additive Technologien, wird auf Mai 2021 verschoben. Die aktuelle Entwicklung rund um Covid-19 macht eine Durchführung der Rapid.Tech 3D zum ursprünglich...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BeAM

    DED-Technologie: Kooperation zwischen MT Aerospace und BeAM

    MT Aerospace AG hat sich für den Einstieg in die Directed Energy Deposition (DED/LMD) Technologie entschieden. Mit der Straßburger Firma BeAM befand man sich bereits in weit fortgeschrittenen Verhandlungen und konnte...   
    mehr lesen >>


Neuere anzeigenÄltere anzeigen



Events / Termine


Im Gespräch

AdobeStock_328514808.jpgCorona – Hilfsprojekte
Zahlreiche Unternehmen bieten zurzeit Unterstützung bei der Beschaffung und Bereitstellung von Material und Komponenten für die Versorgung mit Schutzausstattung und Teilen für Beatmungsgeräten. Details zu den Anbietern und Netzwerken dazu finden Sie im Artikel.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren