Fachverlag x-technik
search
 

Top News





  • thumbnail

    content type Anwendung : BIBUS

    Harter Renneinsatz

    Schon seit einigen Jahren gilt die Formula Student als die Kaderschmiede für die Rennsportentwicklung. In verschiedenen Disziplinen messen sich Universitäten und andere Bildungseinrichtungen darin, wer das beste...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Messe Luzern

    AM: Fokusthema in der Medtech-Industrie

    Vom 10. bis 11. September 2019 wird die Swiss Medtech Expo zum dritten Mal der Treffpunkt für die Schweizer Medtech-Zulieferbranche. Dabei sind Ausstellung, Wissensvermittlung und Netzwerk aufeinander abgestimmt und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kegelmann

    30 Jahre vorne dabei

    Zu einer Zeit als auch im CAD-Umfeld die Industrie noch weitgehend zweidimensional dachte, wagte Stephan Kegelmann den Schritt in die Additive Fertigung. Er war damit einer der ersten in Europa überhaupt, der eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Carl Zeiss SMT

    Ganzheitliche Qualitätsprüfung

    3D-Metalldruckverfahren werden zunehmend Teil der industriellen Produktionskette. ZEISS 3D ManuFACT vereint hierfür eine Auswahl an Produkten aus dem Zeiss Portfolio zur durchgängigen Prozess- und Qualitätskontrolle....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Sandvik Additive

    Erster 3D-gedruckter Diamant

    Auch wenn dieser Diamant nicht funkelt, ist er doch für eine breite Palette von industriellen Anwendungen einfach perfekt. Sandvik Additive Manufacturing ist es gelungen, mit einem neuen Verfahren hochkomplexe Formen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : DMG MORI

    Globaler Full-Liner mit Erfahrung

    Die diesjährige EMO nutzt DMG MORI, um die jüngsten Innovationen in den Bereichen Automation, Integrated Digitization und Additive Manufacturing vorzustellen. Vier vollständige Prozessketten für additive Verfahren...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : 1zu1 Prototypen

    Tortillas auf Knopfdruck – Hitzebeständiger Hochleistungs-Kunststoff ermöglicht additiv gefertigte Komponenten in Tortilla-Automat

    Carlos Ruiz hatte eine zündende Idee: eine Tortilla-Maschine nach dem Prinzip von Kaffeekapseln. Für die Entwicklung klopfte der Student bei der Eugster/Frismag AG an, OEM vieler führender Kaffeemaschinenmarken. Bei...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mesago Messe Frankfurt

    purmundus challenge 2019

    Über den 3D-Druck hinaus ist in diesem Jahr das Motto des Ideenwettbewerbs purmundus challenge, der zukunftsweisende Produktideen sowie innovative Projekte auszeichnet. Die Sieger und Finalisten der purmundus challenge...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Solukon

    Gekonnt entpulvern

    Die additive Herstellung von Metallteilen findet derzeit zu einem großen Teil im Laserschmelzverfahren im Pulverbett statt. Komplexe Hohlräume, häufig auch mit verwundenen Kanalstrukturen, stellen dabei eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : VDMA

    Starke Netzwerke – Vernetzte Prozessketten entstehen, wo sich Akteure vernetzen

    Der Weg zu industriellen Einsätzen in großem Stil führt im Additive Manufacturing über intelligent verknüpfte, automatisierte Prozessketten. Voraussetzung: Alle Akteure hinter den einzelnen Prozessschritten müssen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ULT

    Intelligente Laserrauch-Abscheidung

    Mit dem LAS 200.1 stellt die ULT AG einen weiteren Vertreter der neuen Produktgeneration ULT 200.1 vor. Die kompakte und mobile Absauganlage für Laserrauch punktet vor allem durch ein neues Filterkonzept, das den...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : EVO-tech

    Die Alternative in der Einzelteil- und Kleinserienfertigung

    Am 25. und 26. September zeigt EVO-tech anlässlich der Hausmesse in Schörfling allen Interessierten, welche enormen Einsparungspotenziale der 3D.Druck besonders im Vorrichtungs- und Betriebsmittelbau sowie der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : FIT

    Funktion trifft Ästhetik

    Wenn man es genau betrachtet, hat die Additive Fertigung viel mit Bergsteigen gemeinsam. Es ist herausfordernd, benötigt gründliche Vorbereitung und viel Erfahrung, wenn man einen hohen Gipfel bezwingen will. Aber es...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Business Upper Austria

    Wirtschaft & Technologie in Oberösterreich

    Vom 30. September bis 2. Oktober 2019 findet das OÖ Zukunftsforum 2019 – Wirtschaft & Technologie im Palais Kaufmännischer Verein Linz statt. Das Forum ist ein zentraler Hotspot für die heimische sowie...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rosswag

    Neu designter Werkzeugstahl

    Das aus dem TraCLight-Konsortium resultierende, deutsch-kanadische Forschungsprojekt HiPTSLAM arbeitet an einer ganzheitlichen Prozesskette für funktionsoptimierte Anwendungen bei Stanz-, Umform- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : RedCabin

    Ein globaler AM-Querschnitt

    Berlin bringt eine neue Veranstaltung hervor: Den GAAS – global additive applications summit. Am 30. und 31. Oktober 2019 werden Experten von Etihad Engineering, Airbus, Deutsche Bahn und Bombardier mit dabei sein, um...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Weirather

    Gut beheizt

    Beim Selektiven Lasersintern kommt es darauf an, die Prozessbedingungen während dem Bauprozess möglichst konstant zu halten. Die Weirather Maschinenbau 3D Lasersintering sorgt in ihren WLS3232-Maschinen mit einer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : VDI Verein deutscher Ingenieure

    Neue VDI-Richtlinien verfügbar

    Die Richtlinienreihe VDI 3405 „Additive Fertigungsverfahren“ bietet mit 15 veröffentlichten Blättern umfangreiche Hilfestellungen beim praktischen Einsatz der additiven Fertigungsverfahren. Die neuen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : voxeljet

    3D-Sanddruck im CFK-Formenbau

    Verkehr und Mobilität ist heute allgemein verbunden mit hohem Energie- und Ressourcenverbrauch. Luftverschmutzung, Lärm und Stress sind die Nebenwirkungen. Hier ist eine tiefgreifende Veränderung überfällig. Und da...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rösler Oberflächentechnik

    Hidden Champion? – Oberflächenveredelung und Finish vom Experten

    Für jene, die nichts mit Oberflächenveredelung zu tun haben, mag die Rösler Oberflächentechnik wie ein hidden Champion wirken. Für all jene aber, die glätten, schleifen, polieren, aufrauen oder sonst irgendwie...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : voestalpine BÖHLER Edelstahl

    Pulverwerkstoff-Zukunft wird Realität

    Additive Manufacturing bietet eine Vielzahl von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Fertigungsmethoden – z. B. Gestaltungsfreiheit, kürzere Durchlaufzeiten oder minimale Werkzeugkosten. Bisher gab es jedoch im Handel...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Trumpf

    Drei Praxis-Beispiele der Optimierung

    Trumpf zeigt auf der EMO 2019 wie die Additive Fertigung in der Medizintechnik, in der Telekommunikation und in der Fertigungsindustrie bereits ihren Platz gefunden hat. Trumpf ist Anbieter von Fertigungslösungen in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Haidlmair

    Closed Loop of Advanced Technologies

    Advanced Technologies werden bei Haidlmair ganz besonders gelebt: Mit einer eigenen Business-Unit unter diesem Namen setzt der oberösterreichische Hersteller von Spritzgusswerkzeugen ein Ausrufezeichen und deutliches...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : German RepRap

    Der Silikon-3D-Druck reift heran

    Der deutsche 3D-Drucker-Hersteller German RepRap hat mit seinem neuen Liquid Additive Manufacturing-Verfahren (LAM) eine Technologie entwickelt, die es möglich macht, flüssiges Silikon (Liquid Silicone Rubber) additiv...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Im Gespräch

/xtredimg/2019/Additive%20Fertigung/Ausgabe258/17719/web/Freyer_(6).jpgErfahrungsbericht Fachingenieur Additive Fertigung
In diesem Jahr geht die Zusatzausbildung Lehrgang Fachingenieur Additive Fertigung VDI in die zweite Runde. Als einer der ersten Absolventen des Lehrganges erzählt Peter Glökler, Geschäftsführer der Freyer GmbH & Co. KG, von seinen Erfahrungen und welchen konkreten Nutzen er und sein Unternehmen aus der Ausbildung ziehen kann. Das Gespräch führte Georg Schöpf, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren